Doppelpost: Bezugspunkte von Kunst und Zeit

Written by Tamme on Februar 26, 2021 in Gedanken and Innensicht and Kuenstlerdasein and Leben and Philosophie and Stoizismus and Zeit with no comments.

Im ersten Teil dieses Posts geht es darum, dass Kunst immer einen Kontext hat. Und sie hat immer einen oder mehrere Bezugspunkte, die etwas anderes sind als der Kontext, in dem die Kunst steht. Während man einen Kontext sehen kann oder nicht (weil man ihn bspw. nicht kennt oder nicht akzeptiert) und der Kontext dadurch die Bedeutung eines Kunstwerkes verändern kann, aber nicht muss, ist dies mit Bezugspunkten anders. Die Wirkung und Bedeutung eines Kunstwerkes ist immer bestimmt durch irgendwelche Bezugspunkte und kann davor nicht geschützt werden.
Im zweiten Teil formuliere ich einen weiteren Gedanken zur Zeit.

Mein Warum

Written by Tamme on Februar 24, 2021 in Demut and Freimaurerei and Gedanken and Kuenstlerdasein and Persönlichkeit and Philosophie and Spiritualität with no comments.

Ein sehr persönlicher blog über das ‚Warum‘ meines Handelns.

Zeit

Written by Tamme on Februar 12, 2021 in Demut and Kuenstlerdasein and Kunst and Leben and Zeit with no comments.

Zeit ist ein Gefäß durch welches wir uns vom Moment unserer Geburt an hindurch bewegen. Gefüllt mit unzähligen Momenten. In die wir eintauchen können. Oder auch nicht.

Realität

Written by Tamme on Februar 11, 2021 in Fantasie and Gedanken and Innensicht and Kuenstlerdasein and Realität with no comments.

Realität ist, was in unserem Kopf entsteht. Was wir nicht in unserem Kopf haben, existiert für uns nicht.

„Weiter so“ ist manchmal der richtige Ratschlag

Written by Tamme on Februar 10, 2021 in Covid19 and Gedanken and Innensicht and Kuenstlerdasein with no comments.

Jeder Künstler weiß, dass ein fester „Ort der Kreativität“ die eigene Kreativität fördert. Und dass ein solcher Raum bewusst gewählt und eingerichtet werden will. NLP spricht hier von einem Anker. Bei Homeschooling und Homeoffice scheinen psychologische Grundlagen im öffentlichen Diskurs völlig in den Hintergrund zu geraten vor lauter „weiter so“.

Geht Denken kurz ?

Written by Tamme on Februar 9, 2021 in Gedanken and Innensicht and Kuenstlerdasein with no comments.

Ich tue es schon wieder. Schon wieder werden meine blogs viel länger, als ich dies will. So am Ende, da merke ich, wie viele Worte ich gebraucht habe, um meine Gedanke zu formulieren. Ja, habe jetzt bewusst nicht geschrieben „klar zu formulieren“. Das ist subjektiv und das muss jeder für sich beurteilen. Aber bis ich […]

Kunst – eine Sache des Ego?

Written by Tamme on Februar 7, 2021 in Demut and Gedanken and Kuenstlerdasein and Kunst with no comments.

Gestern aufgeschoben – nein, sondern „extra für heute aufgehoben“ 😉 Hier schneit es schon seit Stunden und es ist gerade ein wunderbar gemütlicher Sonntag. Normalerweise schreibe ich meine Morgenseiten und damit meine blogs ja als allererstes früh am morgen. Heute, am Sonntag, ist der Takt ein wenig ein anderer. Nein, nicht weil er aus Prinzip […]

Ein neues blog. wirklich?

Written by Tamme on Februar 6, 2021 in Gedanken and Innensicht and Kuenstlerdasein with no comments.

Ein neues blog. wirklich? Als ich mir überlegt habe, ob ich (wieder) ein blog beginnen sollte, ob ich dies wirklich will oder nicht, habe ich mir (auch) Gedanken über das Was und Wie gemacht. Natürlich bin auch ich beeindruckt von den -gefühlt unendlich vielen- Hochglanz-Blogs da draussen. Von den blogs, die ganze Kategorien-Kataloge mit langen […]